Lack Herrin

Geile Herrinnen in Lack und Leder

Madam Mysteria hat ihren bizarren Sklaven an den beiden Metallstangen im Wohnzimmer fixiert, die vom Boden bis zur Decke reichen. Das ist sein einziger Bewegungsbereich, und er hält sich schon krampfhaft fest weil er weiß, was ihn erwartet. Jetzt nimmt die Herrin ihre Peitsche und knallt die festen Fasern auf den nackten Körper des Sklaven in der Gasmaske. Seine Erniedrigung kann er sich per Live-Übertragung direkt auf dem Fernseher anschauen!