Lack Herrin

Geile Herrinnen in Lack und Leder

Alle Artikel, die mit "Brainfuck" markiert sind

Ein wundervoll glänzender Lack Catsuit betont die göttlichen Kurven der Goddess und sorgen für einen harten Brainfuck, der dich elender Loser sabbern lässt. Die für dich verbotene Frucht wirst du niemals bekommen, doch du darfst dafür zahlen. Deine Gier nutzt die Goddess aus und gibt dir eine Sklavenerziehung zu einem Geldsklaven. Es macht dich glücklich, für die Goddess zahlen zu dürfen, denn dann bekommst du auch eine Wichsanweisung. Da die Goddess so sexy ist, ist es für sie leicht, dich zu manipulieren.


In regelmäßigen Abständen gibt dir die Goddess einen harten Brainfuck, denn du bettelst um ihre Aufmerksamkeit. Deine Gedanken sind nur noch bei deiner Goddess und wie du ihr dienen kannst. Sie hat die Kontrolle über dich, deinem Konto und deiner Geilheit. Wenn die Goddess raucht, fängst du an, heftig zu sabbern und du lechzt nach ihren Dominaküssen. Du betest die wunderbare Goddess an, doch am Ende bist du viel zu schwach, du armseliger Loser und musst natürlich bestraft werden.


Du denkst, dass deine Gedanken und dein Geld dir allein gehören, doch weit gefehlt, alles, was du besitzt, gehört deiner Herrin. Wenn du ein gehorsamer Sklave bist, dann bekommst du eine genaue Wichsanleitung, die dein Hirn fickt. Der Brainfuck ist noch das Netteste, was dich erwartet. Es macht dich aber geil zu wissen, dass du einer sadistischen Herrin gehörst. Du sabberst schon nach ihrer Erniedrigung und du gierst nach ihrer Wichsanweisung. Absolut nichts gehört dir, sondern du bist Eigentum von deiner Herrin.


Hier kannst du sehen, was mit deinem Loserschwanz passiert, wenn du in die Fänge der Lackherrin gerätst. Das macht dich scharf und du willst, dass es Wirklichkeit wird. Bei der Demonstration bekommst du einen Brainfuck, dem du dich nicht entziehen kannst. An einem Dildo zeigt dir die Lackherrin, wie hart sie deinen Pimmel schlagen und beleidigen wird. Der Gedanke daran, was die Herrin mit dir vorhat, lässt deinen Pimmel zucken und voreilig tropfen. Du bist eben viel zu schwach, du mickriger Loser.


Blackmail ist dein Zauberwort, es stillt dein Verlangen, dominiert zu werden. Es sagt auch, dass du nicht mehr selbst denken musst, denn das macht deine Goddess für dich. Endlich kannst du dich in deine Sucht fallen lassen. Goddess Lil weiß, was dein devotes Loserhirn braucht und gibt dir einen Brainfuck. Den geilen Arsch der Goddess in ihrer Lackleggins wirst du sehr gerne anbeten. Die Arschanbetung ist dein Lebensinhalt. Sämtliche Blackmail Fantasien kannst du dir erfüllen, wenn du der Goddess dienst.


Elegant ist die Lady in ihrem hautengen Latexrock in ihrer glänzenden Satinbluse, den Nylonstrümpfen und den Lack Pumps. Es macht dich so scharf, dass die Lady Demona einfach alles mit dir machen kann. Der Brainfuck, den sie dir verpasst, lässt dich hörig werden und du bekommst nie genug. Sie ist dein Boss und alles, was sie befiehlt, ist für dich Gesetz. Bei den Wichsanweisungen darfst du erst abspritzen, wenn dir die Lady das erlaubt. Sie ist und bleibt dein Boss.


So schwach und hilflos wie du bist, musst du der Mademoiselle dienen, dafür bekommst du einen Brainfuck. Deine Leidenschaft für Lack und Leder nutzt die Mistress natürlich aus, das ist genau das, was du brauchst. Wenn du nur daran denkst, was die Mademoiselle mit dir alles anstellt, schwillt dein Loserschwanz und tropft in deine Hose. Dein Konto und du gehören ausschließlich der Mistress, du hast keinen eigenen Willen mehr. Die Mistress weiß, wie sie mit dir umgehen muss, damit du ein gehorsamer Sklave bist.


Blackmail ist ein Verlangen, dass ganz tief verborgen in deinem Inneren steckt und endlich gestillt werden will. Goddess Lil trägt eine Latexhose, in der ihr göttlicher Arsch extrem gut zur Geltung kommt. Der Anblick sorgt dafür, dass dein Loserschwanz ganz steif wird. Die Goddess ist gnadenlos und wird dein Hirn ficken und dich ausnehmen, doch das ist eigentlich keine Strafe für dich, sondern eher eine Belohnung. Aber da wird der Goddess noch etwas Gemeines einfallen, um dich zu demütigen.


Hier ist dein Schwanzkäfig, damit hat Madame Svea deinen mickrigen Loserschwanz unter Kontrolle. Du bleibst enthaltsam, denn du bist nur ein kleiner, armseliger Diener. Deine Herrin ist sehr sexy in ihrem Lackoutfit. Sie träft Nylonstrümpfe und geile Stiefel, die du ablecken darfst. Der Keuschheitskäfig wird dir zeigen, dass deine Geilheit nicht mehr unter deiner Kontrolle steht, sondern ausschließlich von Madame Svea kontrolliert wird. Das ist ein sehr harter Brainfuck für dich, doch du weißt, das du zum Dienen geboren wurdest.


Wie ein Süchtiger brauchst du den Brainfuck von deiner Goddess, du kannst überhaupt nicht genug bekommen. So klein und schwach dominiert dich die wundervolle Goddess die ein heißes Outfit aus Latex trägt. Mit Blackmail hat sie dich komplett im Griff und kontrolliert einfach alles. Sehr gerne gehst du auf die Knie und empfängst ihre Befehle. Du machst alles, was sie will und du betest deine Goddess an. Wenn du sehr gehorsam bist, bekommst du vielleicht auch eine geile Wichsanweisung, die dich noch süchtiger macht.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive