Lack Herrin

Geile Herrinnen in Lack und Leder

Alle Artikel, die mit "Trampling" markiert sind

Zur Sklavenerziehung werden viele Sklaven in eine Folterkammer gebracht, so wie dieser armselige Loser. Da er zum ersten Mal hier ist, bekommt er das volle Programm, damit er gleich weiß, wo sein Platz ist. So muss der Loser die High Heels lecken, um mit der Arbeit eines Fußanbeters vertraut zu werden. Dann gibt es ein Trampling, Nippelfolter und Ohrfeigen. Natürlich bekommt er auch Peitschenhiebe, damit er die Erfahrung mit Bestrafungen macht. Wenn die Erziehung abgeschlossen ist, gibt es kein Entkommen mehr für ihn.


So hart hat sich dieser Loser sein Trampling vielleicht nicht vorgestellt. Die Goddess springt mit ihren hohen Absätzen auf seinem Körper und seine Weichteile. Zudem gibt es ein Facetrampling bei dem die spitzen Absätze dem Loser in den Hals gestoßen werden. Bei dem Deepthroating erstickt der mickrige Stiefelanbeter fast. Die Absätze bohren sich tief in sein Fleisch und das kann der Schwächling nicht vertragen und stöhnt. Sein Gejammer ignoriert die Goddess, denn das Trampeln und Springen macht ihr zu viel Spaß.


Wie ein Päckchen ist der Loser verschnürt und gefesselt. Die Mistress macht den Loser mit ihren Lackleggins scharf, deshalb bekommt er ein Trampling. Zusätzlich gibt es eine Nippelfolter und ein Ballbusting. Eine weitere Grausamkeit hat die Herrin für ihn parat. Sie streicht Wachs auf die Nippel und kratzt sie mit ihren Stiefeln wieder ab. Seine Schmerzen sind mittlerweile unerträglich, doch die Mistress ignoriert sein Stöhnen im Gegenteil, sie verspottet ihn und die Erniedrigung ist für den Loser fast unerträglich.


Barfuß kann die Lackherrin bei dem Trampling besser spüren, wie sehr es den Loser schmerzt, wenn sie mit ihrem ganzen Gewicht auf ihm steht. Auch kann sie besser springen und es ist sehr amüsant, wie sehr der Loser unter ihren Füßen stöhnt. Es ist die perfekte Domination, denn sie kann den Loser prima als Fitnessmatte benutzen. Für den Sklaven ist es das Beste, was ihm passieren kann, denn sonst würde eine so wundervolle und sexy Herrin ihn nie beachten.


Trampling ist sehr geil anzusehen, besonders dann, wenn gleich zwei heiße Ladys einen Loser zertrampeln. Einmal mit Stiefeln und einmal mit Nylonfüßen trampeln zwei wundervolle Göttinnen auf dem Brustkorb und dem Gesicht des Losers. Natürlich linst der Sklave unter die Miniröcke der Ladys, doch das verschlimmert sein Trampling und sein Facetrampling. Die Absätze der Stiefel bohren sich in sein Fleisch, aber er hat es herausgefordert und die Ladys genießen den Spaß. Sein Stöhnen und jammern amüsiert die Ladys nur noch mehr.


Sexy Lackherrin Aurora trampelt heute mit ihren nackten Füssen auf dem Sklaven herum! Er liegt mit dem Rücken auf dem Boden und kann sich nicht gegen seine Herrin wehren! Dieser Loser muss ihr ganzes Gewicht tragen und sie fängt auch noch an auf ihm herum zu hüpfen! Aurora ist es egal, was er für Schmerzen hat! Sie trampelt immer weiter, solange wie sie es will! Ihr Sklave kann einem schonmal leid tun!


Herrin Sandy hat heute ihre geilen Overknee Stiefel an! Ihr Sklave bekommt auch direkt ihre geilen Absätze zu spüren, denn sie stellt sich mit ihrem kompletten Körpergewicht auf ihn drauf! Auf seinem nackten Oberkörper bohren sich ihre Absätze besonders schon in seine Haut! Ja so macht es seiner Herrin Spass! Anschliessend stellt sie sich noch barfuss auf ihn drauf und auch direkt auf seinen Kopf! Was für ein geiles Tramplinggirl!


Dieser Sklave muss heute unter den Stiefeln seiner Herrin leiden! Sie trampelt auf seinem ganzen Körper herum! Egal ob auf seinem Gesicht, seinem Oberkörper oder seinen Eiern! Mit ihrem ganzen Gewicht stellt sich die Herrin in ihrem sexy Lack Outfit auf ihn drauf! Dann muss sich noch ein zweiter Sklave daneben legen, damit die Herrin eine grössere Trampelfläche hat! Aber leichter wird sie dadurch nicht, sie presst ihr Gewicht auf Beide!


Diese geile Lackherrin hat heute gleich zwei Sklaven, die von ihr dominiert werden! Sie steht auf den Treppen und kann so die Hände ihrer Sklaven gut platt trampeln! Immer abwechselnd oder auch alle zusammen, das macht ihr nichts aus! Sie läuft über ihre Körper und als Dank müssen sie auch noch ihre geilen Lack Stiefel küssen! Schön die Spitze und die Absätze können diese Loser küssen und anbeten!


Sieben geile Lackherrinnen laufen heute abwechselnd über ihren Sklaven! Kim, Alice, Julie, Emily, Maggie, Kacie and Olive treten ihm immer wieder auf seinen Hals. Die Tritte sind schon ziemlich hart und immer wieder bleibt ihm die Luft weg! Bei sieben Herrin bleibt auch keine Zeit zu verschnaufen und die Mädels stellen sich immer wieder an um weiterhin zu zutreten! Richtig geiler Clip mit sieben Lackherrinnen! Da hat der Sklave nichts zu lachen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive