Lack Herrin

Geile Herrinnen in Lack und Leder

Alle Artikel, die mit "Wichsanweisung" markiert sind

Ein wundervoll glänzender Lack Catsuit betont die göttlichen Kurven der Goddess und sorgen für einen harten Brainfuck, der dich elender Loser sabbern lässt. Die für dich verbotene Frucht wirst du niemals bekommen, doch du darfst dafür zahlen. Deine Gier nutzt die Goddess aus und gibt dir eine Sklavenerziehung zu einem Geldsklaven. Es macht dich glücklich, für die Goddess zahlen zu dürfen, denn dann bekommst du auch eine Wichsanweisung. Da die Goddess so sexy ist, ist es für sie leicht, dich zu manipulieren.


Alles das, was du hier zu sehen bekommst, lässt deinen Loserschwanz zucken und du willst sofort anfangen, den Pimmel zu wichsen. Der Anblick dieser heißen Göttin lähmt dein Hirn und sie lässt dich mit einer Wichsanweisung wichsen, die dich süchtig machen wird. Die Talfahrt ins Blackmail ist nicht mehr aufzuhalten. Dein einziger Gedanke ist nur noch an die Masturbation, somit hat dich die Göttin fest im Griff. Du kannst nur noch funktionieren, wenn du dich an die Anweisungen deiner Goddess hältst.


Elegant ist die Lady in ihrem hautengen Latexrock in ihrer glänzenden Satinbluse, den Nylonstrümpfen und den Lack Pumps. Es macht dich so scharf, dass die Lady Demona einfach alles mit dir machen kann. Der Brainfuck, den sie dir verpasst, lässt dich hörig werden und du bekommst nie genug. Sie ist dein Boss und alles, was sie befiehlt, ist für dich Gesetz. Bei den Wichsanweisungen darfst du erst abspritzen, wenn dir die Lady das erlaubt. Sie ist und bleibt dein Boss.


Komplett in ein Lackanzug gestopft, muss der Loser zuerst als Stiefellecker arbeiten, denn die High Heels der Mistress müssen gründlich geleckt werden. Die Mistress Black Diamoond ist scheinbar nicht zufrieden, denn der Versager bekommt einige Ohrfeigen. Anschließend erhält er eine Wichsanweisung, doch der Schlappschwanz kann nicht abspritzen, da hat er Pech, er darf nur wichsen ohne Erlösung. Nun will die Mistress sich ausruhen und benutzt den Loser als menschlichen Hocker und er hat still zu halten. Keine Bewegung ist ihm erlaubt.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive